Monatsarchive: Mai 2012

Als der Erfolg des Projektes deutlich wurde, mischt sich auch der Distrikt Sao Paolo ein…..

Thomas: Zu Beginn des Projektes hat sich der brasilianische Distrikt vornehm zurückgehalten. Aber nun zeigt man unseren Freunden auf der Ilhabela mal, dass man auch mitreden muss. Mit unfairem Druck wird auf Irani eingewirkt, die schliesslich fast panisch eine Art … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Thomas Berrang berichtet | Hinterlasse einen Kommentar

Und wieder verliert die Foundation Administration den Überblick…..

Thomas: Valerie fordert beim brasilianischen Distrikt (Marco Piza) den Report an, der überfällig sei. Auch wenn es schwer fällt, sachlich zu bleiben, gebe ich ihr einen Hinweis, dass sie den Empfang schon lange bestätigt hat. Sie entschuldigt sich wieder einmal. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Thomas Berrang berichtet | Hinterlasse einen Kommentar